„Ich hab an Gestern nicht gedacht und nicht an Morgen. Es ist Nacht, ich steh am Fenster. Und für einen Augenblick leb ich im Jetzt.“